coccarda fiem 47 anni big2

Aktuell sind 445 Gäste und keine Mitglieder online

Cataloghi sfogliabili

Cataloghi sfogliabili fiem



NEWS 2020
SMART DIGITAL 24
Incubator Humidifation System


banner-facebook utube instagram fiem

SiteLock

A-100

Fiem-A100

Technische Daten
Netzteil V/Hz 220/240~ / 50-60
Energiebedarf Watt. 120
Mass Masse mm 520x620x555H
Gewicht Kg 28
Innenabmessungen mm 460X380X415H
 
Capacity of queen cells no.300

- Kabine aus 20 mm dicke beschichteten Spannplatten (oder als Optional aus wärmeisolierten Stahltafel mit Zwischenraum aus Polystyren) ;
- Zwangsbelüftung mit regulierbarer Stärke ;
- digitale Dezimal-Arbeitstemperatur ;
- interne Beleuchtung ;
- thermometer in °C zur Kontrolle der Innentemperatur
- die eventuellen internen Haltestrukturen können dem effektiven Gebrauch, der uns vom Benutzer der Maschine gemäß den spezifischen Bedürfnissen vorgetragen wird, angepasst und für diesen in Betracht gezogen werden ;
- Befeuchtung der Luft mit mitgelieferter Schüssel ;

CONTROL PANEL
The electronic control unit with backlit LCD allows managing – with a very easy usage – the full range of advanced parameters listed below:
- 25°C to 50°C (0,1°C decimal accuracy) range temperature can be managed by LCD electronic control unit with double modality PID or ON/OFF. That provides for an absolute temperature precision inside the incubator;
- °C/°F immediate conversion;
- Maximum temperature alarm;
- The LCD electronic control unit can perform the digital reading of humidity expressed in RH% (range 20-99%) and, if connected to an external ultrasound humidifier, it is a super-modern digitally-regulated automatic humidification systems;
- Ventilation intensity is fully and digitally adjustable according to the different incubation phases;
- Languages selection : Italian / English.

  Fiem Pannello di controllo LCD

DOUBLE T/H PROBE
Humidity and temperature sensors inside the machine are completely separated and disconnected to maximize reading accuracy and reliability.

Fiem sensore T/U

Optional:
- humidity readying by wet-bulb hygrometer;
- Mesh shelves with inox frame;
- Stainless steel perforated shelves for pollen drying.

Verwendung der Brutmaschine für Königinnen
Die Brutmaschine einen Tag vor der Verwendung einschalten, um die genaue Registrierung der Betriebstemperatur zu kontrollieren.
Die mitgelieferte kleine mit Wasser gefüllte Wanne auf dem Boden anordnen, um die erforderliche Luftfeuchtigkeit zu schaffen.
Eventuell das digitale Einstellthermostat für die Temperatur (33,3°C entsprechen 92°F) betätigen.
Das digitale Dezimalthermostat reguliert den Betrieb des Widerstands während das Laufrad ständig in Bewegung bleibt.
Die Zelle natürlich nach der Besamung (9. Tag) einführen.
Es empfiehlt sich, für ein besseres Ergebnis, die Gebrauchsweisen des Spiels der Königinnen für eine Entwicklung bis einen Tag vor der Entpuppung als auch der Geburt der Königin direkt in der Brutmaschine mit nachfolgender Annahme der mit unserem entsprechenden Zubehör geborene Königin zu befolgen.

A100 incubator details

Rail for removable frame   LCD
 Fiem-A50    Fiem-A50
Cell holder slats   Universal removable frame for slats with safety block
 Fiem-A50    Fiem-A50

Die Aspekte bezüglich der Sicherheit der Elektroteile entsprechen voll den EWG-Richtlinien und die außerhalb der Brutmaschine angebrachte Steuertafel verhindert aus der Feuchtigkeit und dem Kondenswasser herrührende Probleme an den Elektroteilen.