coccarda fiem 47 anni big2

Aktuell sind 200 Gäste und keine Mitglieder online

Cataloghi sfogliabili

Cataloghi sfogliabili fiem



NEWS 2020
SMART DIGITAL 24
Incubator Humidifation System


banner-facebook utube instagram fiem

SiteLock

Brutmaschinen für Bienenzuch

Ab dem fünften Tag des Umlarvens bis zum Vortag des Ausschlüpfens, d.h. dem zehnten Tag, können die Königinnenzellen ihren Entwicklungszyklus in einer Brutmaschine beenden.

Die Einführung des Gebrauchs der Brutmaschine ist bei den italienischen Züchtern immer verbreiteter: sie fassen die Zellen 6 Tage nach dem Umlarven in Gruppen zusammen und bringen die Königinnen in der Brutmaschine zur Welt. Bei einem launischen Wetter wie dem unsrigen ist dies eine intelligente Methode, die eine Markierung der Jungfern vor der Einführung in die Stöcke ermöglicht. Diese Einführung muss binnen der ersten vier Tage nach der Geburt erfolgen. Man muss darüber hinaus wissen, dass es schwieriger ist, dass eine junge Königin von den Bienen angenommen wird als eine schlüpfbereite Königinnenzelle.

Fiem api